Interdisziplinäre Frühförderung

Frühförderung - ganzheitliche Unterstützung für eine gesunde Entwicklung

Ihr Kind ist zu früh geboren? Ist es unruhig und kann sich nicht lange mit einer Sache beschäftigen? Spricht es wenig oder undeutlich? Zeigt es kaum Interesse an seiner Umwelt? Oder hat es motorische Schwierigkeiten bei Krabbeln oder Laufen?

Unsere interdisziplinäre Frühförderung ist eine offene Anlaufstelle für alle Eltern, die Fragen zur Entwicklung ihres Kindes im Säuglings-, Kleinkind- oder Kindergartenalter haben. Auch Kindertageseinrichtungen und Ärzte können unser Beratungsangebot nutzen. Wir bieten pädagogisch-psychologische und heilpädagogische Frühförderung sowie medizinisch-therapeutische Behandlungen.

Petra Albrecht

Leitung

Petra Albrecht

Frühförderung

Kontakt

Schwerpunkte der Frühförderung am Josefinum Augsburg

Psychologische/Heilpädagogische Frühförderung

Individuell abgestimmte Unterstützung für jedes Kind in seiner Gesamtheit

Mehr zu Pädagogische Frühförderung

Logopädie Kinder

Zur Förderung von Sprache und Kommunikation

Mehr zu Logopädie Kinder

Ergotherapie Kinder

Zur Förderung der Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit

Mehr zu Ergotherapie Kinder

Physiotherapie-Kinder

Zur Förderung der körperlichen Entwicklung

Mehr zu Physiotherapie Kinder

Frühförderung – von der Geburt bis zum Schuleintritt

Unsere Angebote haben das Ziel, Kinder ganzheitlich zu fördern und langfristig in die Gesellschaft zu integrieren. Damit sich ein Kind körperlich, geistig, sprachlich und sozial entfalten kann, erhält es pädagogische Förderung mit Einzelförderung, Elterntraining und in einer Gruppenförderung. Im Rahmen der medizinischen Behandlung bieten wir zudem Ergotherapie (Kinder), Logopädie, Physiotherapie (Kinder) und weitere Unterstützungsangebote. Der interdisziplinäre Austausch des Behandlungsteams ist wesentlicher Bestandteil der Behandlung. Zum Wohl des Kindes und des familiären Umfelds

Die Frühförderung im Josefinum Augsburg findet sowohl ambulant im Josefinum als auch nach Absprache in der Kindertagesstätte oder in vertrauter Umgebung zu Hause statt. Unser Angebot ist für Eltern und Kinder kostenfrei. Sie wird über Sozialhilfeträger wie den Bezirk Schwaben und die Krankenkassen finanziert.

Umfassende Diagnostik vor der Behandlung

Vor der Aufnahme in die Interdisziplinäre Frühförderung steht eine umfassende Diagnostik. Unsere Frühförderstelle arbeitet dabei eng mit der neuropädiatrischen und entwicklungspsychologischen Ambulanz im Josefinum zusammen. Dabei führen unsere Kinderärzte, Kinderneurologen und eine pädagogisch-psychologische Fachkraft alle notwendigen Untersuchungen durch. Bei Bedarf können wir auf die diagnostischen Leistungen des Josefinum zurückgreifen, wie Blutuntersuchung, EKG, Röntgen oder Stoffwechseluntersuchungen.

Natürlich stehen auch Ärzte aus der Kinder-Gastroenterologie, Kinderurologie, HNO- und Augen-Heilkunde als Konsiliarärzte zur Verfügung. Nach Abschluss der Diagnostik erstellen wir in Zusammenarbeit mit den Eltern und dem untersuchenden Arzt den individuellen Förder- und Behandlungsplan für das Kind.

Ihr Kontakt zu uns
Petra Albrecht

Petra Albrecht

Telefon 

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld
Das könnte Sie auch interessieren:
Sozialpädiatrie Josefinum
Sozialpädiatrie

In der Sozialpädiatrie am Josefinum diagnostizieren und behandeln wir Verhaltens- und Entwicklungsstörungen wie Fütter-, Gedeih- und Schlafstörungen.

Mehr zur Sozialpädiatrie

Neuropädiatrie Josefinum
Kinderneurologie

Die Kinderneurologie am Josefinum befasst sich mit der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen und Störungen des kindlichen Nervensystems.

Mehr zur Kinderneurologie

Autismus Josefinum
Autismus

Autistischen Kinder und jungen Menschen mit Entwicklungsstörungen bieten wir umfassende Diagnostik und multimodale Therapien.

Mehr zu Autismus