Tagesablauf Josefinum
Ein verlässlicher Rahmen schafft Geborgenheit

Ob klein oder groß – im Josefinum wird jeder Patient ganz individuell behandelt. Dazu ist es wichtig, dem Tag einen verlässlichen Rahmen mit klaren Abläufen zu geben. Das gibt Sicherheit, weil Sie immer wissen, was Sie als Nächstes erwartet.

So sieht ein beispielhafter Tagesablauf
in unserer Entbindungsstation aus

06:00 Uhr
Übergabe
07:00 - 08:00 Uhr
Frühstück
Ab 08:00
Pflegedurchgang mit Vitalzeichenmessung, Pflege der Babys im Kinderzimmer mit Wiegen und Temperaturkontrolle
Ab 09:00
Visite
U2 und Hüftultraschall Ihres Kindes
09:00 - 12:00 Uhr
Regelhafte Entlassung
12:00 - 13:00 Uhr
Mittagessen
13:30 Uhr
Übergabe
Ab 14:30
Pflegedurchgang
17:30 - 18:30 Uhr
Abendessen
Ab 19:00
Pflegedurchgang
21:30
Übergabe
Ab 22:00
Pflegedurchgang
Nachts
Schlafen Sie gut – wir gehen regelmäßig durch die Zimmer
und sehen nach Ihnen.
Entlassung
Die Entlassung erfolgt regelhaft am Vormittag zwischen
9:00 und 12:00 Uhr. In medizinisch begründeten
Ausnahmen kann der Zeitrahmen überschritten werden.
Bitte planen Sie Ihre Abholung entsprechend ein.

Ihr Kontakt zu uns

Wählen Sie Ihre Region und erfahren Sie alles Wichtige zu den jeweiligen Standorten.