Operative Gynäkologie im Josefinum – ambulant und stationär

In unserem Fachbereich für Frauenheilkunde führen wir sämtliche Operationen im Bereich der inneren und äußeren Geschlechtsorgane durch. Die Eingriffe erfolgen, je nach Anforderung, ambulant oder stationär. Dabei bevorzugen wir schonende, minimal-invasive Verfahren, große Bauchschnitte werden nach Möglichkeit vermieden. Ein Schwerpunkt ist die funktionelle Wiederherstellung des Beckenbodens bei Senkungen der Scheide oder der Gebärmutter.

Bösartige Tumoren behandeln wir in enger Zusammenarbeit mit den onkologischen Zentren nach aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen. Bei der Behandlung von Brustkrebs (Mammatumoren) legen wir besonderen Wert auf brusterhaltende Operationstechniken und eine schonende Lymphknotenbiopsie (Sentinel-Lymphknoten).

Unser operatives Spektrum umfasst folgende Eingriffe

  • Operationen im Bereich der Scheide (Vulva, Vagina) zur Abklärung oder Therapie von Scheidenläsionen, Abszessen, Condylomen oder Vaginalzysten
  • Ausschabungen der Gebärmutter bei Blutungsstörungen und Fehlgeburten der Frühschwangerschaft (Curettagen)
  • Operationen am Gebärmutterhals (Probeentnahme, Konisation)

  • Hysteroskopische Diagnostik der Gebärmutterhöhle
  • Abtragung der Schleimhaut bei Blutungsstörungen (Endometriumablatio)resektoskopische Abtragungen von Septen, Polypen und Myomen
  • Behandlung von Blutungsstörungen durch Endometriumablatio mittels Schlinge oder thermischer Uterusballontherapie 4. hysteroskopische Spiralenextraktion

  • bei unerfülltem Kinderwunsch zurÜberprüfung der Durchgängigkeit der Eileiter (Chromopertubation)
  • zur Klärung und Therapie von Schmerzen im Unterbauch
  • zur Lösung von Verwachsungen
  • zur Abklärung und Therapie von Tumoren der Eierstöcke (Zysten, Dermoid, Endometriom, Fibrom)
  • zur Diagnostik und Therapie bei Endometriose
  • Entfernung von Myomen

  • Gebärmutterentfernung durch die Scheide
  • Entfernung des Gebärmutterkörpers laparoskopisch (LASH) oder offen chirurgisch
  • Komplette Entfernung der Gebärmutter laparoskopisch (TLH) oder offen chirurgisch
  • Kombinierte Entfernung der Gebärmutter laparoskopisch und vaginal (LAVH)

  • Therapie von Myomen laparoskopisch und offen chirurgisch

  • vaginale Verfahren bei Descensus von Uterus und Vagina
  • Kombinationsverfahren vaginal-laparoskopisch oder vaginal-abdominal
  • laparoskopische Suspensionsverfahren

  • durch Band-Ops (TVT) 
  • Burch laparoskopisch
  • Burch offen chirurgisch

  • Endometriumkarzinom laparoskopisch und offen chirurgisch
  • Zervixkarzinom im Frühstadium laparoskopisch, offen chirurgisch
  • Vulvakarzinom im Frühstadium (Hemivulvektomie, Vulvektomie) 
  • Mammakarzinom (brusterhaltende, ablative Verfahren und onkoplastische Verfahren)
Ihr Kontakt zu uns
Dr. Ute Sulzbach
Dr. Ute Sulzbach

Telefon

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld
Das könnte Sie auch interessieren:
Brustzentrum Josefinum
Brustzentrum

Unser zertifiziertes Brustzentrum bietet umfassende Diagnostik und Therapiemöglichkeiten bei Brustkrebs (Mammatumor).

Mehr zur Brustkrebs-Behandlung im Brustzentrum (Augsburg)

Brustkrebs Josefinum
Brustkrebs

Wir unterstützen unsere Patientinnen auf vielfache Weise: mit menschlicher Nähe, umfassender Diagnostik und besonderen Therapiemöglichkeiten.

Mehr zu Brustkrebs

Anästhesie Josefinum
Anästhesie

Unsere Abteilung für Anästhesie sorgt für schonende Narkoseverfahren und Schmerztherapien nach der Operation bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsene.

Mehr zur Anästhesie in Augsburg