Unsere Küche Josefinum

Die Küche im Josefinum – abwechslungsreich und gesund

Wir wissen, wie wichtig gutes Essen für eine schnelle Genesung ist. Deshalb achten wir auf eine möglichst frische und gesunde Ernährung mit viel Abwechslung. In unserer Augsburger Küche bereiten wir alle Speisen selbst zu.

Um das leibliche Wohl unserer Patienten und Mitarbeiter in Augsburg kümmert sich ein 20-köpfiges Team aus Köchen, Diätassistenten und weiteres Küchenpersonal. Zu unserem Konzept einer ausgewogenen Ernährung gehören auch frische saisonale Produkte aus der näheren Umgebung.

Der Speiseplan an der KJF Klinik Josefinum umfasst täglich vier Menüs zur freien Auswahl, darunter ein Vollkostgericht, ein vegetarisches Gericht und ein Gericht mit leichter Kost. Dazu gibt es frischen Salat. Mindestens einmal wöchentlich steht ein Fischgericht auf der Tageskarte. Für unsere jungen Patienten gibt es eine besondere Kinderkost.

Zahlreiche Sonderkostformen für besondere Bedarfe

Immer mehr Menschen leiden unter Allergien und Lebensmittel-Unverträglichkeiten. In enger Abstimmung mit der Ernährungsberaterin (Diätassistenz und Ökotrophologie) am Josefinum stellen wir für diese Patienten individuelle Ernährungspläne zusammen. Die entsprechenden Gerichte – laktose-, gluten- oder zuckerfrei – werden in unserer Küche gekocht und zubereitet. Auch Diabetiker erhalten bei uns die passende Sonderkost. Um ihren Speiseplan kümmern sich unsere speziell dafür ausgebildeten Diätassistentinnen. Dasselbe gilt für junge Patienten mit Essstörungen: für sie stellen wir spezielle Gerichte nach Vorgaben der behandelnden Ärzte zusammen. Auch an unseren Außenstandorten in Kempten und Nördlingen werden diese Standards durch externe Partner sichergestellt.

Ihr Kontakt zu uns

Wählen Sie Ihre Region und erfahren Sie alles Wichtige zu den jeweiligen Standorten.

Externe Inhalte blockiert!

An dieser Stelle wurde das Laden einer Karte (Google Maps) von www.google.com unterbunden. Ob und welche Cookies möglicherweise durch den Aufruf gesetzt würden, können wir Ihnen nicht sagen. Wenn Sie Inhalte von www.google.com dennoch nachladen möchten, akzeptieren Sie diesen Umstand bitte mit folgender Schaltfläche.