Persönliche Begleitung – von Anfang an

Die Diagnose Brustkrebs ist eine große Belastung. Deshalb möchten wir Sie bestmöglich unterstützen, damit Sie sich ganz auf Ihre Therapie konzentrieren können. Mit der Aufnahme ins Brustzentrum steht Ihnen mit Frau Niessner eine persönliche Begleiterin zur Seite. Als »Case Managerin« ist sie Ihre Ansprechperson für alle Aufgaben und Hürden, die Sie während Ihrer Erkrankung nicht mehr alleine bewältigen können. Von der Diagnose bis zur Nachsorge hilft sie bei allen psychosozialen und Alltagsfragen, wie zum Beispiel:

  • Klärung von Formalitäten mit der Krankenkasse
  • Allgemeine Versicherungsfragen
  • Fragen zur Krankschreibung beim Arbeitgeber-
  • Versorgung der Kinder
  • Versorgung von pflegebedürftigen Angehörigen
  • Hinweise auf Selbsthilfegruppen
  • Informationen über Reha-Maßnahmen
  • Vermittlung und Anmeldung in der Rehaklinik

Auch nach Ihrem Aufenthalt am Brustzentrum haben Sie jederzeit die Möglichkeit, bei uns anzurufen und sich Rat zu holen. Das gilt selbstverständlich auch für die Angehörigen unserer Patientinnen und Patienten.

Ihr Kontakt zu uns
Manuela Niessner Casemanagerin
Manuela Niessner

Telefon

Kontakt
captcha
* Pflichtfeld